Glasmalerei-Ausstellungen in der Sakristei

 

Aufgrund der großen Nachfrage in der Frankfurter Bevölkerung und der einmaligen historischen Möglichkeit, die Glasmalereien der St. Marienkirche Frankfurt (Oder) so unmittelbar und nah sehen zu können - nach dem Motto “So nah sind die Fenster nie wieder” - wurden über den Zeitraum der Restaurierung 79 Motive der Marienkirchenfenster in der Sakristei der Kirche ausgestellt. Dabei wurde in einem Rhythmus von zwei und später von drei Monaten gewechselt.

GMA7

1. Ausstellung ab 6. Dezember 2002
Eröffnungsredner: Martin Patzelt und Helmuth Labitzke
Musikalische Umrahmung: Kinder- und Jugendkantorei
Motive: Kains Brudermord, Geburt des Antichrist, Mannalese, Feuerzauber des Antichrist

2. Ausstellung ab 17. Oktober 2003

Eröffnungsredner: Martin Patzelt und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt
Motive: Samson mit den Toren von Gaza, Gott teilt die Wasser, Juden am Fluss, Feuerzauber des Antichrist

3. Ausstellung ab 5. Dezember 2003

Eröffnungsredner: Martin Patzelt und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung:
Motive: Die eherne Schlange, Geburt Christi, Marienkrönung, Berufung des Elias und Henoch

4. Ausstellung ab 28. Januar 2004

Eröffnungsredner: Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung:
Motive: Verwandlung von Steinen zu Brot, Salomon und die Königin von Saba, Der segnende Schöpfergott, Hanna und Samuel im Tempel

5. Ausstellung ab 2. April 2004

Eröffnungsredner: Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Anna Polomoshnykh
Motive: Jonas Rettung aus dem Wal, Auferstehung Jesu, Martyrium dreier Männer, Kreuzigung

6. Ausstellung ab 3. Juni 2004

Eröffnungsredner: Martin Patzelt und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Anna Polomoshnykh
Motive: Himmelfahrt Christi, Himmelfahrt Elias, Antichrist bei den Juden am Fluss, Erschaffung Evas

7. Ausstellung ab 4. August 2004

Eröffnungsredner: Wilhelmine Schlüter-Heinrich und Susanne Seehaus
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt
Motive: Jesus trägt sein Kreuz, Kundschafter mit Traube, Isaak trägt Holz zum Opferfeuer, Gott schafft die Gestirne

8. Ausstellung ab 6. Oktober 2004

Eröffnungsredner: Christoph Caesar und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung:
Motive: Simson zerreist den Löwen, Christus in der Vorhölle, Davids Kampf gegen Goliath, Sünder im Höllenrachen

9. Ausstellung ab 8. Dezember 2004

Eröffnungsredner: Ulrich-Christian Dinse und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Heike Hardt und Anna Polomoshnykh
Motive: Heilige drei Könige, König David und Abner, Aarons blühender Stab, Ankündigung der Geburt des Antichrist

10. Ausstellung ab 2. Februar 2005

Eröffnungsredner: Gotthard Richter
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt und Johannes Wache
Motive: Darstellung Jesu im alten Tempel, Durchzug durch das Schilfmeer, Heilung des Naaman, Jesu letztes Abendmahl

11. Ausstellung ab 6. April 2005

Eröffnungsredner: Markus Derling und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt, Heike Hardt und Tabea Wache
Motive: Feuermartyrium eines Jünglings, Luzifers Höllensturz, Das flammende Schwert, Versammlung der Getreuen

12. Ausstellung ab 8. Juni 2005

Eröffnungsredner: Helmuth R. Labitzke und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Anna Polomoshnykh und Odile Natzins
Motive: Aufteilung des Goldes, Goldzauber des Antichrist, Weitergabe des Goldes, Adam hackt und Eva spinnt

13. Ausstellung ab 3. August 2005

Eröffnungsredner: Dorothea Schiefer und Susanne Seehaus
Musikalische Umrahmung: Volker Reinhold
Motive: Die redende Säule, Antichrist als Wanderprediger, Antichrist predigt im Tempel, Beter vor dem Altar

14. Ausstellung ab 5. Oktober 2005

Eröffnungsredner: Edmund Rost und Katharina Falkenhagen
Musikalische Umrahmung: Matthias Knak
Motive: Verlobung von Adam und Eva, Adam wo bist du, Sündenfall im Paradies, Geburt von Kain und Abel

15. Ausstellung ab 7. Dezember 2005

Eröffnungsredner: Wolfgang Pohl und Frank Felgner
Musikalische Umrahmung: Rudolf Tiersch und Bettina Tanzyna
Motive: Propheten als Tröster, Propheten und Antichrist, Martyrium der Propheten, Wiedererweckung der Propheten

16. Ausstellung ab 8. März 2006

Eröffnungsredner: Stephan Hardt und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Veronika Krause und Luisa Müller
Motive: Gott schafft das Trockene, Gott erschafft die Pflanzen, Gott erschafft die Tiere, Namensgebung der Tiere

17. Ausstellung ab 7. Juni 2006

Eröffnungsredner: Sabine Wenzke und Dr. Joachim Zehner
Musikalische Umrahmung: Anna Polomoshnykh
Motive: Noahs Gebet, Noahs Trunkenheit, Arche auf der Flut, Noahs Söhne als Ackerbauern

18. Ausstellung ab 6. September 2006

Eröffnungsredner: Frank Frisch und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Vokalquartett der Singakademie
Motive: Kaiser und Papst, Auferweckung der Toten, Antichrist zeichnet den König, Sturz des Antichrist

19. Ausstellung ab 6. Dezember 2006

Eröffnungsredner: Christine Hellert und Susanne Seehaus
Musikalische Umrahmung: Regine Daniels-Stoll
Motive: Ecclesia, Gott über der Urflut, Bekleidung von Adam und Eva, Ornament

20. Ausstellung ab 7. März 2007

Eröffnungsredner: Martin Patzelt und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Ludwig Patzelt und Andreas Freudenberg
Motive: Lamech tötet Kain, Erschaffung der Engel, Luzifers Aufstand, Architektur

21. Ausstellung ab 11. Februar 2009

Eröffnungsreder: Wolfgang Pohl und Wolfgang Töppen
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt
Motive: Noah baut die Arche, Landung der Arche, Architektur

22. Ausstellung - ab 10. Juni 2009

Eröffnungsreder: Wolfgang Töppen und Susanne Seehaus
Musikalische Umrahmung: Stephan Hardt und Emilia Reschke
Motive: Verurteilung von Adam und Eva, Baum der Erkenntnis, Erschaffung Adams

Das genaue Ende dieser Ausstellung steht noch nicht fest und wird noch bekanntgegeben...


 

[zurück]